Anwaltshotline für Vermieter, Telefonische Rechtsberatung für Vermieter

Beiträge

Für Vermieter inkl. Privatbereich

Der Beitrag für telefonischen Rechtsberatungen richtet sich nach der Anzahl vermieteter Einheiten. Als vermietete Einheiten zählen Wohneinheiten, Stellplätze/Garagen mit eigenem Mietvertrag, Gewerbeeinheiten und unbebaute Grundstücke.

Optional: Privatbereich (z.B. Arbeits-, Vertrags-, Verwaltungs-, Vekehrsrecht usw.) ausschließen und 2 € mtl. (24 € pro Jahr) sparen.



1 - 3 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 5,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag   70,80 € pro Jahr)
4 - 6 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 6,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag   82,80 € pro Jahr)
7 - 10 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 7,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag   94,80 € pro Jahr)
11 - 15 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 9,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag 118,80 € pro Jahr)
16 - 20 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 12,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag 154,80 € pro Jahr)
21 - 30 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 15,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag 190,80 € pro Jahr)
31 - 50 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 19,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag 238,80 € pro Jahr)
51 - 70 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 24,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag 298,80 € pro Jahr)
71 - 100 Einheiten + Privatbereich : umgerechnet 29,90 € brutto mtl.    
(Gesamtbeitrag 358,80 € pro Jahr)
ab 101 vermietete Einheiten : Auf Anfrage


Für größere Beträge ist auch eine nicht-jährliche Zahlung möglich, bitte anfragen.





Beratungsflat ist ein Angebot der Etta GmbH.

Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Presse  |  Affiliate  |  Über uns  |  Rechtsgebiete  |  Rechtsberatung  |  Kontakt